HIV/AIDS-Projekte

– Hoffnung und Zuwendung statt Resignation und Einsamkeit Unter dem Namen t.a.p.p. (t.a.p.p. = tumaini („Hoffnung“ in Suaheli) aids prevention program) unterstützt unser Kinderhilfswerk HIV/AIDS-Projekte in Uganda und angrenzenden Ländern. In mehr als 400 Büros werden jeweils bis zu 100 Patienten und ihre Familien von qualifzierten Mitarbeitern ganzheitlich betreut. Viele Betroffene haben große Angst vor der Zukunft. Read more about HIV/AIDS-Projekte[…]