Fokus Sambia – das Herz Afrikas.

In dieser Woche möchten wir euch gerne das Land Sambia näher vorstellen.

Zunächst einige Zahlen und Fakten über das Land im Herzen Afrikas. Einst war dieses Land für die reichhaltigen Vorkommen an Bodenschätzen berühmt. Doch nach extensivem Raubbau der Vorkommen blieb nur extreme Armut und Aussichtslosigkeit zurück. Als Land mit einer relativ stabilen politischen Situation, kommt es in unseren Medien kaum vor. Darum möchten wir gerne auf die notvolle Situation hinweisen. Die Weltgemeinschaft hat diese Nation lange Zeit ausgebeutet, wir sollten die historische Verantwortung der westlichen Nationen nicht zurückweisen.

Sambia Infos

Karte Sambia

752.618 km² doppelt so groß wie Deutschland

Herausforderungen des Landes:

Unterernährung – 14 %
Extreme Armut – 67 % < 1,25 USD Einkommen pro Tag
Hygienemangel – 50 % haben kein sauberes Trinkwasser
70 % nutzen keine sanitären Anlagen

Niedrige Lebenserwartung – 57 Jahre
Hohe Kinder-Sterblichkeitsrate – 30 % (unter 15 Jahre)

Dorf in Sambia

Bildung:

  • 7.368 Schulen landesweit
  • 3.034.956 SchülerInnen in Klasse 1 bis 12
  • 47 % brechen die Schule im Grundschulalter ab
  • 21 % der SchülerInnen sind Waisenkinder
  • 1 Lehrer unterrichtet durchschnittlich 57 Schüler in den  Klassen 1 bis 9

 

Quelle: USAID, WHO

Fotostrecke

Hier können Sie online für unser Ausbildungsprojekt in Sambia spenden.

Jetzt spenden

 

%d Bloggern gefällt das: