0,7 Prozent für Entwicklungshilfe ist das Versprechen!

0,7 Prozent für Entwicklungshilfe!

Deutschland hat sich im Rahmen des EU-Stufenplans vom
Mai 2005 dazu verpflichtet, bis 2015 mindestens 0,7 Prozent
des Bruttoinlandprodukts für Entwicklungshilfe bereitzustellen.
Im Jahr 2010 sollen es 0,51 Prozent sein. Derzeit
liegt die deutsche Quote bei 0,37 Prozent.

Das Kinderhilfswerk Stiftung Global-Care fordert, das dieses Ziel zeitnah von der Bundesregierung wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: